Bild für den Relaunch Braunschweiger Zeitung von unitb consulting

Braunschweiger Zeitung startet ihre Paywall

Für die Braunschweiger Zeitung hat die unitb consulting GmbH eine Paywall-Funktionalität auf der Basis bestehender Software-Komponenten realisiert. In Time und in Budget.




 

Paywall Live

Ziel des Braunschweiger Zeitungsverlags war es, für die Nutzer ihrer Internet-Inhalte eine Paid-Content-Mechanik aufzubauen, die durch Metered Modell und intelligentes Content-Handling sowohl beim Leser als auch bei Suchmaschinen auf Akzeptanz trifft und hilft, die qualitativ hochwertigen und aktuellen Contents der Braunschweiger Zeitung monetär zu verwerten.

Backend für Paid Content Kunden

Im Backend wurde ein Admintool zur Verwaltung der Abonnenten der Paid-Content-Inhalte geschaffen, das mit bereits bestehenden Technologien umgesetzt wurde. Der Aufwand in der Verwaltung der Abonnenten ließ sich so wesentlich verringern.


Administrationstool für das Paid Content Modul der Braunschweiger Zeitung


Eingabe von Kundendaten im Paid Content Admin Tool


 

Für das Frontent wurde eine Paywall-Schranke eingerichtet, die nach dem Metered Model arbeitet und zuverlässig einerseits die Monetarisierung der Contents und andererseits die Zufriedenheit der Leser gewährleistet.

In der Gesamtkonzeption sehr wichtig war, die Durchlässigkeit der Paywall für Suchmaschinen sicherzustellen, ohne die Contents für die Leser freizuschalten. Auch dieses Ziel wurde erreicht.

Informationen in Kurzform

  • escenic Version 5 als Enterprise Content-Management-Lösung
  • unitb Widget Framework
  • Apache Solr als Suchlösung
  • Integration der unitb-Community Lösung für Kommentare und Bewertungen
  • Integration verschiedener unitb-escenic-PlugIns zur Verbesserung der Arbeitsprozesse
  • Multipublikation mit 7 Publikationen
  • Print-2-Online Schnittstelle mit Dialog (Funkinform)
  • ca. 1 Mio Visits und 5 Mio Page-Impressions monatlich

Der Braunschweiger Zeitungsverlag wird durch unitb consulting seit 2011 betreut.


Kontakt

Falls Sie Fragen oder Interesse an weiteren Informationen haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Telefon +49.30.44 31 92 00
E-Mail office@unitb-consulting.de
Adresse unitb consulting GmbH
Brunnenstraße 156
10115 Berlin